Qi Gong
Donnerstags von 18.30 bis 19.30 Uhr (im Sporthaus) Qi Gong ist eine Kunst, die jeder erlernen kann, völlig unabhängig von Herkunft, Wissen und Alter. Sie kann im Sitzen, Stehen oder Liegen ausgeführt werden. Gesunden dient sie zur Vorbeugung von Krankheiten, zur Stärkung des Immunsystems und des inneren Gleichgewichts. Bei Erkrankungen fördert regelmäßiges Qi Gong die Genesung, fördert das Wohlbefinden und wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus. Übersetzung aus dem Chinesischen: Qi: Luft, Dampf oder Atem Gong: Übung, Methode, Wirkung oder Arbeit Wenn ihr Fragen habt oder beim Qi Gong mitmachen möchtet, meldet euch gerne bei Sabine Toth (0151 – 16 33 58 59)
Qi Gong
Donnerstags von 18.30 bis 19.30 Uhr (im Sporthaus) Qi Gong ist eine Kunst, die jeder erlernen kann, völlig unabhängig von Herkunft, Wissen und Alter. Sie kann im Sitzen, Stehen oder Liegen ausgeführt werden. Gesunden dient sie zur Vorbeugung von Krankheiten, zur Stärkung des Immunsystems und des inneren Gleichgewichts. Bei Erkrankungen fördert regelmäßiges Qi Gong die Genesung, fördert das Wohlbefinden und wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus. Übersetzung aus dem Chinesischen: Qi: Luft, Dampf oder Atem Gong: Übung, Methode, Wirkung oder Arbeit Wenn ihr Fragen habt oder beim Qi Gong mitmachen möchtet, meldet euch gerne bei Sabine Toth (0151 – 16 33 58 59)